Paartherapie

Themen:

  • Überprüfen und Erkennen der partnerschaftlichen Kommunikation
  • Nähe-Distanz-Probleme
  • Klärung der Erwartungshaltungen und Vorstellungen untereinander
  • Überprüfung des eigenen Verhaltens und das des Gegenübers im Streit oder Konflikt (konfliktverschärfende Handlungsmuster erkennen, Beendigung der Streitspirale)
  • Umgang mit Konfliktsituationen innerhalb des Beziehung (seelische Probleme, Trennung, Scheidung, Liebeskummer, …)
  • Vertrauensverlust (Betrug, Fremdgehen innerhalb der Beziehung, Suchtverhalten des Partners…)
  • Beziehungsprobleme durch:

    • Eifersucht,
    • überzogene Erwartungen,
    • Kinder,
    • fehlende Ehrlichkeit,
    • Bindungsangst des Partners (Beziehungen können nicht gehalten werden, Partner kann scheinbar sich nicht auf den anderen einlassen),
    • Emotional Erpressung (Erzeugung von Schuldgefühlen, Druck aufbauen),
    • Seelische und körperliche Gewalt,
    • Mobbing in der Partnerschaft durch Demütigungen und ständigem Kritisieren,
    • Schweigen in der Partnerschaft,
    • Respektverlust gegenüber dem Partner (Partner lässt sich gehen),
    • Beziehungssucht, Liebessucht (Süchtig nach Zuneigung, Aufmerksamkeit und Bestätigung, Angst vor dem Alleinsein)




© 2019  Praxisgemeinschaft Hannover Just Bloch