Reinhild Just

Über mich

  • Jahrgang 1968, Mutter von drei Kindern
  • 20 Jahre Erfahrung im Bereich psychosozialer Beratung und Therapie
  • Systemische Strukturaufstellerin für Therapie und Βusiness nach Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer (Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen - DGfS-Zertifiziert)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapien (nach HPG / Heilpraktikergesetz)
  • Systemische Einzel- , Paar- und Familientherapeutin
  • Langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenpsychiatrie in stationären und teilstationären Kontext
  • Diplom Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin

Jetzige Schwerpunkte

Niedergelassen mit eigener Praxis für systemische Therapie und Beratung und Strukturaufstellungen

  • Einzeltherapie / Einzelberatung
  • Paartherapie / Paarberatung
  • Ehe- und Familienberatung
  • Erziehungsberatung
  • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer
  • Hypnosystemische  Therapie nach Gunter Schmidt
  • Systemische Strukturaufstellungen / Familienaufstellungen (Einzel-, Gruppenaufstellungen)
  • Suchtberatung für Betroffene und Co-Abhängige
  • GFK Gewaltfreie Kommunikation nach M. B. Rosenberg

Bisherige Schwerpunkte

  • Psychosoziale Beratung
  • Systemisches Arbeiten im psychiatrischen Kontext
  • Krisenintervention im klinischen Bereich
  • Arbeiten im Zwangskontext
  • Beratung im Suchtbereich und Psychosomatik
  • Unterstützung und Beratung im Bereich des Arbeits- und Sozialrechts

Meine Arbeit

Ein wichtiges Anliegen in der beratenden und therapeutischen Arbeit ist für mich die Förderung der Charakterstärken der KlientInnen. Dazu zählt auch die Stärkung selbstbewussten und selbstbestimmten Handelns. In jedem Fall arbeite ich lösungsorientiert. Ich unterstütze Sie dabei, eigene Ressourcen Und Lösungen zu finden. Als KlientIn lernen Sie Verantwortung für ihre Probleme zu übernehmen.

Ich wende neben der Gesprächstherapie auch Techniken und Methoden der Systemischen Therapie an. Hierzu zählt die Arbeit mit Skulpturen und verschiedene Frage- und Interventionstechniken (zirkuläres Fragen, Genogrammarbeit, Arbeit mit dem inneren Team, Lebenslinien usw.). Diese sollen dazu dienen, aus verschiedenen Perspektiven das Problem zu betrachten und somit für sich neue Sichtweisen und Handlungsmöglichkeiten zu erkennen.




© 2018  Praxisgemeinschaft Hannover Just Bloch